Fakten zum Ruhr-Handwerk

Wenn vom Ruhrgebiet die Rede ist, denkt man fast immer an Bergbau und Großindustrie. Die Bedeutung mittelständischer Strukturen wird dabei oft unterschätzt. Tatsächlich sind aber 12 Prozent aller Erwerbstätigen und sogar 17 Prozent der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten in einem der rund 44.000 Handwerksbetriebe tätig. Mit mehr als 280.000 tätigen Personen und knapp 20.000 Auszubildenden ist das Handwerk auch in der Region Ruhr die "Wirtschaftsmacht von nebenan".

Downloads
Die Handwerksregion in Zahlen 2019
Dateityp: pdf, Größe: 143 KB