Innovationspreis Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen: bis zum 20. September 2019 beim WHKT bewerben

Mit innovativen Produkten und Verfahren machen sich viele Handwerksbetriebe in Nordrhein-Westfalen fit für die Zukunft. Die besten Ideen würdigt das Wirtschafts- und Digitalministerium nun erstmals mit dem "Innovationspreis Handwerk" des Landes Nordrhein-Westfalen. Der mit jeweils 10.000 Euro dotierte Preis wird vergeben an einen herausragenden Betrieb mit weniger als zehn Beschäftigten sowie an ein Unternehmen mit mindestens zehn Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Bewerbungen dafür nimmt der WHKT bis zum 20. September 2019 entgegen. Weitere Informationen und das Bewerbungsformular finden Sie hier.