MELDUNG VOM 12.05.2020

Hansheinz Hauser (1922-2020)

Das nordrhein-westfälische Handwerk trauert um seinen Ehrenpräsidenten Hansheinz Hauser, der am 11. Mai 2020 im gesegneten Alter von 97 Jahren in seiner Heimatstadt Krefeld verstorben ist. Hauser stand von 1989 bis 2004 an der Spitze des Nordrhein-Westfälischen Handwerkstags e.V. Von 1985 bis 2002 war er auch Präsident der Handwerkskammer Düsseldorf. Zudem konnte Hauser auch eine eindrucksvolle politische Karriere zurückblicken, die ihn in das Amt des Krefelder Oberbürgermeisters führte und ihn in den 1970er und 1980er Jahren zu einem der führenden Mittelstands- und Finanzpolitiker der Bonner Republik werden ließ.

"Er war als gelernter Bäcker und Konditor ein Familienunternehmer mit Herzblut, und er war über viele Jahrzehnte hinweg ein großartiger politischer Repräsentant für das Handwerk und den Mittelstand", erklärte dazu der Präsident von HANDWERK.NRW, Andreas Ehlert. "Mit all seiner Erfahrung, Klugheit und Autorität, die er bis zuletzt ausstrahlte, hat er nicht nur mich immer wieder beeindruckt. Ich verneige mich voller Dankbarkeit vor seiner wunderbaren Lebensleistung."

Downloads
PM Hansheinz-Hauser
Dateityp: pdf, Größe: 99 KB