Die Nachfolge regeln!

Die Sicherung der Unternehmensnachfolge ist eine der wichtigsten Herausforderungen für die Betriebe des Handwerks. Denn die Zahl der Inhaber, die ihre Firma übergeben wollen, steigt, während die Zahl der potentiellen Nachfolger zurückgeht. Auch deshalb sollte man rechtzeitig über die Nachfolge nachdenken.

Planung und Durchführung einer Unternehmensnachfolge sind komplexe Vorgänge mit zahlreichen organisatorischen und (steuer-) rechtlichen Fallstricken. Entsprechend groß ist der Informationsbedarf im Vorfeld und während der Übergabe: Wie findet man einen geeigneten Nachfolger? Welche Schritte sind wann einzuleiten, welche Dokumente erforderlich? Wie hoch ist der realistische Kaufpreis?

Dabei leisten die Betriebsberaterinnen und Betriebsberater der Handwerkskammern und Fachverbände wertvolle Unterstützung, angefangen von Informationsveranstaltungen und Nachfolgebörsen über individuelle Beratungen bis hin zur Moderation im Übergabeprozess. Ihr umfangreiches Know-how aus der Beratungspraxis haben die Experten aktuell in zwei neuen Broschüren zusammengestellt:

Die Betriebsberatungsstellen der Handwerkskammern in NRW:

Downloads
Betriebsübergabe
Dateityp: pdf, Größe: 4 MB
Betriebsübernahme
Dateityp: pdf, Größe: 4 MB